reflections

ANAS KUSS

Anas Kuss Ana hat mich geküsstnicht auf die Wange,nicht auf die Stirn. ♥ Ana hat meine Lippen berührt,hat sie versiegelt,hat sie vergiftet. ♥ Ana hat mir die Hand gehalten,damit ich weiß, was ich tun darf. ♥ Ana ist mir auf die Füße getreten,damit ich vor Schmerz tanze,damit ich mich ständig bewege. ♥ Ana hat mir meine Augenlieder geschlossen,weil ich schon weiß, was ich sehe,weil ich ohne Ana nichts bin...

1 Kommentar 20.10.13 17:19, kommentieren

Werbung




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung